Über mich

Mein Name ist Susanne Lenar, ich bin examinierte Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin und selbst Mutter von drei Kindern.

Vor meinem ersten Kind arbeitete ich als Kinderkrankenschwester (Ausbildung im Kinderkrankenhaus St.Marien in Landshut) bzw. Co-Therapeutin in einer psychosomatischen Klinik.

Während meiner Elternzeit machte ich mich zunächst als Trageberaterin selbstständig und erweiterte mein Wissen und meine Angebote für Eltern mit Baby(s) laufend.

Seit 2018 biete ich als Familienkinderkrankenschwester (zertifiziert seit Januar 2020) Familien individuelle Beratung zu diversen Themen der frühkindlichen Entwicklung an. Die Inanspruchnahme der Unterstützung ist im Rahmen der „Frühen Hilfen“ der KoKi-Stelle Erding oder Freising möglich.

Auch Kurse im Zentrum der Familie Erding sowie individuelle Beratungen zu verschiedenen Themen rund um Schwangerschaft, Geburt und frühe Kindheit gehören zu meinen Angeboten. Neu seit 2021 ist die Wochenbettbetreuung gemeinsam mit meiner Kollegin Christiane Butz (www.familienkiste-erding.de

Ich freue mich, euch zu treffen und euch ein Stück begleiten zu dürfen!

Susanne

Werdegang kurz gefasst:

2008 Abitur

2008 – 2011 Ausbildung zur Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin am Kinderkrankenhaus St.Marien in Landshut

2011 – 2021: Tätigkeit als Cotherapeutin in der Schön-Klinik Roseneck in Prien am Chiemsee

2015 Grundkurs Trageberatung (Trageschule Dresden) und weitere Kurse zum Thema Babytragen

2017 Ausbildung zur Stoffwindelberaterin (Stoffwindelexperten)

2018 – 2020 Weiterbildung zur Familiengesundheits-und Kinderkrankenpflegerin

2020 laufend: Weiterbildung zur Stillberaterin am Europäischen Institut für Laktation und Stillen (EISL)

2021 laufend: Tätigkeit im Kreißsaal Klinikum Landkreis Erding